Die Fahne gezeigt von Elke.